#1 2020-03-26 18:25:14

Andreas Oschmann
Administrator
Registriert: 2014-03-25
Beiträge: 483

Interessante Kundenfrage: unklarer Texthinweis

Hallo,

ich habe vor 2 Wochen meinen Trainingsplan recht ordentlich "abtrainiert". Zusätzlich bin ich den ein oder anderen Weg zu Fuß gegangen (8:00 min - 10:30 min auf den Kilometer). Da ich es mit meiner Uhr mitgetrackt hattee, habe ich es auch in das Trainingstagebuch (Laufen/Wandern) eingetragen.

Als ich dann für letzte Woche den Plan angefordert habe, stand bei Bemerkungen, das es vom Trainingseffekt besser wäre, die BEs mit einer (vielleicht mehr) Trainingseinheit(en) weniger zu erreichen.

Nun meine Frage:

Wäre es besser, wenn ich die gewanderten Kilometer gar nicht erst eintrage oder solch ich bei späteren Bemerkungen einfach darüber hinweglesen?
Wie geschrieben, die Haupteinheiten aus dem Plan hatte ich ja schon und es waren halt paar Kilometer zusätzlich.

Mit sportlichen Grüßen

Robert O.

Offline

#2 2020-03-26 18:26:07

Andreas Oschmann
Administrator
Registriert: 2014-03-25
Beiträge: 483

Re: Interessante Kundenfrage: unklarer Texthinweis

Hallo Robert,

wenn es wirklich nur zusätzliche Kilometer sind, dann kannst du den Texthinweis getrost ignorieren. Mit diesem Hinweis soll verhindert werden, dass Coachees ihr Training in leicht verdauliche "Häppchen" aufteilen, um so dann auf die vorgeschlagenen BEs (Belastungseinheiten) zu kommen. Du kannst also gerne wie bisher dokumentieren.

Mit freundlichem Gruß,

Andreas Oschmann

Offline

Fußzeile des Forums