#1 2019-05-23 09:21:33

Andreas Oschmann
Administrator
Registriert: 2014-03-25
Beiträge: 377

Kundenfrage: Schwimmen und Radfahren fehlt im Trainingsplan

Hallo Andreas,

Ich habe seit gestern meinen 1. Trainingsplan bekommen.
In meinen Eintragungen habe ich geschrieben, dass ich auch Triathlon betreibe und am  23. Juni eine olympische Distanz machen werde. Hier bin ich seit Januar gut am trainieren. Das wird zwar dieses Jahr nur ein oder evtl 2 TRIATHLON Wettkämpfe  werden, aber dennoch muss ich natürlich Radfahren und Schwimmen in meinen Plan weiter integrieren bis zum 23.06. ,  obwohl ich schon mehrere Langdistanz Erfahrungen habe.

Mein Hauptwettkampf soll aber der Marathon in Münster am 8. September werden. Dieses hatte ich auch notiert. Leider kann ich im Trainingsplan jetzt aber kein schwimmen und Rad fahren erkennen. Habe ich etwas falsch eingetragen? Was kann ich ändern oder kannst du den Plan noch mal vom System ändern lassen?
Über eine zeitnahe Antwort würde ich mich freuen.

Lieben Gruß

Jörg B.

Offline

#2 2019-05-23 09:22:45

Andreas Oschmann
Administrator
Registriert: 2014-03-25
Beiträge: 377

Re: Kundenfrage: Schwimmen und Radfahren fehlt im Trainingsplan

Hallo Jörg,

dann solltest Du die Frage "Welche Sportart betrachten Sie z.Z. als Ihre Hauptsportart?" mit "Triathlon" beantworten. Dann werden auch Schwimm- und Radeinheiten abgefragt. Sobald die Marathonvorbereitung für Münster beginnt (ca. 12 Wochen vorher") wird der Schwerpunkt automatisch auf das Laufen gelegt, wenn nicht gleichzeitig "wichtige" Triathlonwettkämpfe angemeldet sind. Grundsätzlich ist das vielseitige Triathlon hervorragend geeignet, auch einen Marathon vorzubereiten. Du solltest auch sehr intensiv die Formkurve nutzen. Dann könntest Du sehen, ob Dein Training Dich läuferisch weiterbringt, oder ob Du evtl. den Fokus doch etwas mehr auf das Laufen legen solltest.

Mit freundlichem Gruß,

Andreas Oschmann

Offline

Fußzeile des Forums