#1 2018-12-28 15:40:10

Andreas Oschmann
Administrator
Registriert: 2014-03-25
Beiträge: 350

Interessante Kundenfrage: Zu viel Training im Winter

Lieber Andreas,

ich habe eine Frage: Im Trainingsplan für die nächste Woche gibt es einen Texthinweis, in dem ich gefragt werde, ob ich nicht zu viel trainiere. Eine Woche mit 3 Einheiten zwischendurch würde auch reichen im Dezember.
Ich dachte, dass das Programm die Jahresperiodisierung und die die Be- und Entlastungszeiten selbstständig berechnet. Wenn ich maximal 7 Einheiten angebe, heißt das für mich nicht, dass ich diese auch unbedingt trainieren will, eher das ich dafür Zeit habe, wenn es notwendig für die Trainingsplanung ist.

Viele Grüße

Sabine W.

Offline

#2 2018-12-28 15:41:04

Andreas Oschmann
Administrator
Registriert: 2014-03-25
Beiträge: 350

Re: Interessante Kundenfrage: Zu viel Training im Winter

Liebe Sabine,

die Jahresperiodisierung findet tatsächlich automatisch statt. Sie sehen das an den schnell zufriedenen grünen Smilies. Andererseits möchten wir unsere Kunden aber auch nicht entmündigen. Es gibt viele Gründe, weshalb einige Coachees in eigentlich ruhigen Wochen mehr trainieren möchten, als nötig. Und für genau diesen Fall gibt es solche Texthinweise. Wie ich sehe, haben Sie Anzahl der möglichen Einheiten bereits reduziert. Genau so war es gedacht. Ich wünsche Ihnen noch ein schönes Wintertraining.

Mit freundlichem Gruß,

Ihr Andreas Oschmann

Offline

Fußzeile des Forums