#1 2018-07-31 08:43:36

Andreas Oschmann
Administrator
Registriert: 2014-03-25
Beiträge: 292

Eine interessante Kundenfrage: Marathon und Fersensporn

Bitte senden Sie mir meinen Trainingsplan zu. Ich brauche Ihre Unterstützung! Ich habe schon wieder Schmerzen in der Ferse (diesmal die andere!) Ich habe aber keine Zeit für Laufpausen... Berlin und Frankfurt rufen schon ganz laut.
Ich habe das Ziel beide Läufe mit 4:30h zu bestreiten - 4:41 habe ich vor 2 Jahren in Frankfurt schon mal geschafft. Seitdem war ich verletzungsbedingt (Fersensporn/Meniskus OP) nicht wettkampfbereit.
Bitte um Unterstützung!

Ganz liebe Grüße

Martina S.

Offline

#2 2018-07-31 08:44:29

Andreas Oschmann
Administrator
Registriert: 2014-03-25
Beiträge: 292

Re: Eine interessante Kundenfrage: Marathon und Fersensporn

Liebe Martina,

die Natur lässt nicht unter Druck setzen. Wenn Sie verletzt sind, hilft auch der größte Ehrgeiz nicht. Das oberste Ziel muss sein, wieder richtig belastbar zu werden. Da hilft es leider überhaupt nicht, immer am Rand des Möglichen zu trainieren. Damit verlängern Sie die Genesung unnötig. Ich hoffe, Sie sind in (guter) ärztlicher Behandlung. Was sagt denn Ihr Arzt zu Ihren Plänen? Ich denke, in diesem Fall ist er die übergeordnete Instanz.
Bis zur vollständigen Wiederherstellung Ihrer Lauffähigkeit sollten Sie auf alternative Sportarten umsteigen. Versuchen Sie vor allem, viel Rad zu fahren. So können Sie Ihre Grundlagenausdauer erhöhen, bzw. erhalten. Wenn Sie dann wieder mit dem Lauftraining beginnen, wird sich Ihre Laufform auch sehr schnell wieder entwickeln. Mit der Brechstange sind Ihre Ziele leider nicht zu erreichen.
Ich wünsche gute Besserung!

Mit freundlichem Gruß,

Ihr Andreas Oschmann

Offline

#3 2018-08-01 15:39:21

01tinchen01
Mitglied
Registriert: 2018-07-30
Beiträge: 1

Re: Eine interessante Kundenfrage: Marathon und Fersensporn

Hallo Coach,
wie kann ich mich wieder anmelden bei Dir? Ich möchte ab August wieder zahlendes Mitglied sein und Trainingspläne erhalten.
Danke für Deine AW
Liebe Grüße
Martina

Offline

Fußzeile des Forums