#1 2017-12-18 10:25:40

Triahase
Mitglied
Registriert: 2014-10-20
Beiträge: 12

Trainingsdokumentation bei 2 Laufeinheiten pro Tag

Hallo Coach,

Ich habe folgendes „Problem“ mit der Eingabe meines Trainings. Es gibt bei mir einen festen Tag in der Woche an dem ich direkt nach der Arbeit ein Tempotraining absolviere. Diese läuft wie folgt ab : Einlaufen, Gymnastik/Dehnung, Tempoläufe in Form von z.Bsp. 3 x 1,3km, dazwischen jeweils 5 Minuten Pause, danach langes Lauf ABC und je nach Zeitlage noch Auslaufen. Im Anschluss ist es jetzt in der Winterzeit so, dass ich ein Training im Nachwuchsbereich mit absichere. D.h. ich gehe relativ nahtlos zum Nachwuchstraining. Dort steht zur Zeit Trailrunning auf dem Programm -  ich laufe dann also relativ fremdbestimmt ca. 7-9 km mit den jeweils langsamsten mit, damit keiner verloren geht. Das Ganze ist für mich im Normalfall einen Ticken zu langsam, selbst für Ausdauer. In Kombination mit dem Training vorher passt es aber einigermaßen vom Tempo her und ist auf Grund der gesamten Belastung dann doch auch eine schöne Einheit. Nur wie gebe ich das im Trainingsplan zur Dokumentation ein ?  Als eine lange Trainingseinheit oder als 2 kurze Trainingseinheiten mit unterschiedlichen Intensitäten ?

Viele Grüße und schonmal schöne Weihnachten

Triahase

Kd. Nr. 21486

Offline

#2 2017-12-19 09:57:08

Andreas Oschmann
Administrator
Registriert: 2014-03-25
Beiträge: 288

Re: Trainingsdokumentation bei 2 Laufeinheiten pro Tag

Ich würde tatsächlich zwei kurze Einheiten mit unterschiedlichen Intensitäten dokumentieren, zumal die Art des Trainings ja auch sehr unterschiedlich ist.

Mit freundlichem Gruß,

Ihr Andreas Oschmann

Offline

Fußzeile des Forums