Wie viel Training ist nötig?

Wie viel Training ist nötig?
Damit sich deine Form immer weiter entwickeln kann, muss dein Trainingsaufwand immer leicht über dem Aufwand liegen, der zu deiner aktuellen Form geführt hat. Ansonsten gewöhnt sich dein Körper an die ihm abverlangte Leistung. So wird deinem Organismus signalisiert, dass weitere Leistungsreserven nicht benötigt werden. Nur wenn du deinem Körper immer etwas mehr abverlangst, als es deiner aktuellen Leistungsfähigkeit entspricht, setzt du die erforderlichen Trainingsreize für eine sportliche Weiterentwicklung. Eingefahrene Trainingsgewohnheiten führen zu zementierten Bestzeiten.

Training immer dokumentieren
Deshalb ist es immens wichtig, dass du dein Training regelmäßig dokumentierst, um immer einen Überblick über das Training der letzten Zeit haben. Dann wirst du sehen, dass deine Formkurve bei gleichbleibendem Training nach einer bestimmten Zeit nicht mehr ansteigt. Das Training, das lange Zeit so gut funktioniert hat, reicht plötzlich nicht mehr aus. Es muss an die gesteigerte Leistungsfähigkeit angepasst werden.

Keine unrealistischen Ziele setzen
Liegt deine aktuelle Marathon-Bestzeit bei 5 Stunden? Dann solltest du jetzt noch nicht von der 3-Stunden Marke träumen. Die Steigerung der Trainingsbelastung sollte langsam und kontinuierlich erfolgen, niemals sprunghaft. Dein Organismus braucht Zeit, sich zu entwickeln. Auch Verletzungen entstehen meist bei zu schnell gesteigerten Trainingsumfängen!

Bessere Form = höhere Belastbarkeit
Die gute Nachricht: Mit zunehmender Leistungsfähigkeit verbessern sich auch deine Belastbarkeit und deine Erholungsfähigkeit. Wenn du in einigen Monaten deinen Marathon 20 Min. schneller läufst als zur Zeit, dann wird dein Organismus auch höhere Trainingsbelastungen tolerieren und so weitere Leistungssteigerungen ermöglichen.

go!-coach Formkurve zur grafischen Darstellung
Ob deine Leistungsentwicklung stagniert oder sich phantastisch entwickelt zeigt dir die go!-coach Formkurve ganz genau an. Du erfährst, ob dein aktuelles Training noch passt oder Veränderungen im Training nötig sind. Die grafische Darstellung deiner Formentwicklung wird dir die Augen öffnen.

Andreas Oschmann (Dein Online-Lauftrainer)

 

PS:
Du hast Lust, die go!-coach Trainingspläne samt Formkurve selbst auszuprobieren? Dann klicke jetzt einfach auf den Button und starte in deine vierwöchige, GRATIS - Testphase.