Ihre persönlichen Trainingsstrecken in Ihrem Trainingsplan

Damit Ihr Trainingsplan auch wirklich zu Ihnen passt, schicken wir Sie nur auf die Trainingsstrecken, die Sie in Ihrem Profil hinterlegt haben. Auf dem Bildschirmausdruck sehen Sie die go!-coach Streckenverwaltung. Dieses Feature finden Sie nur bei go!-coach.

Sie können Ihre Trainingsstrecken jederzeit verändern oder löschen. Falls Sie auf einer bestimmten Strecke vorübergehend nicht laufen möchten (z.B. weil sie im Winter zu gefährlich ist), können Sie die Strecke pausieren und bei Bedarf einfach wieder aktivieren. Falls Sie keine persönlichen Laufstrecken eintragen, geben wir Standardstrecken von 5, 10, 15 und 20 km vor. Wenn Sie nun wissen möchten, wie das Ganze dann auf Ihrem Trainingsplan aussehen könnte, schauen Sie sich unsere Beispielpläne an. Hier zeigen wir Ihnen, wie die Trainingspläne von go!-coach aufgebaut sind und wie das Training mit go!-coach funktioniert. Einfach hier klicken und einen Beispielplan anschauen.

Mit sportlichen Grüßen,

Ihr Andreas Oschmann (Ihr Coach und Trainingsexperte von www.go-coach.com)

PS: Oder noch besser - starten Sie doch direkt in Ihre vierwöchige, kostenlose go!-coach Testphase. Wir freuen uns auf Sie!