Andreas Oschmann, der Entwickler von go!-coach

In diesem Video erfährst du, wie du mit
go!-coach richtig erfolgreich wirst.
Traumzeiten werden wahr!

Für Laufeinsteiger: Du schaffst es, zwei Minuten ohne Pause langsam joggen zu? Eine super Voraussetzung!

Für Läufer: Was hast du drauf? Teile uns deine Bestzeiten und sportlichen Ziele mit. Mit
go!-coach werden Traumzeiten wahr.

Für Triathleten: Die erste Jedermann-Distanz oder die Hawaii-Quali? Mit go!-coach erreichst du deine Ziele.

Das erhältst du bei go!-coach

  • Jede Woche einen neuen, individuellen, mehrseitigen Trainingsplan.
  • Individuelle Wettkampfvorbereitung für alle Distanzen (Laufen, Duathlon, Triathlon).
  • Als Laufeinsteiger erhältst du Trainingspläne zur kontinuierlichen Entwicklung deiner Fitness.
  • Diverse Statistiken (Wochenstatistik, Jahresstatistik, allgemeine Statistik u. a.).
  • Die go!-coach Formkurve zur ständigen Überwachung deiner Formentwicklung.
  • Vierwöchige, kostenlose Testphase, bei der bereits alle Features freigeschaltet sind.
  • Für Triathleten wird eine Triathlon-Analyse erstellt, die zusätzliche Hinweise zur Gestaltung deines Trainings gibt.

Was sonst noch wichtig ist

  • In den ersten 4 Wochen kannst du unsere Hotline sogar kostenlos nutzen.
  • Deine Fragen werden per Hotline, Email, Forum oder Kontaktformular beantwortet.
  • Triathleten erhalten Pläne für die Disziplinen Schwimmen, Rad, Laufen.
  • Deine Trainingspläne basieren auf deiner aktuellen Leistungsfähigkeit und deinen sportlichen Zielen.
  • Nach Beendigung deiner vierwöchigen Testphase kannst du weitere Pläne per PayPal, Lastschrift oder Kreditkarte bezahlen.
  • Mit nur 16,40 pro Monat hat go!-coach ein unschlagbares Preis/Leistungsverhältnis! Die ersten vier Wochen sind sogar GRATIS!

Das gibt es nicht bei go!-coach

  • Bei go!-coach gibt es keine Kündigungsfristen.
  • Keine Festlegung auf bestimmte Wettkampftermine. Jeder Termin ist möglich, und jede Distanz wird optimal vorbereitet.
  • Keine Pläne "von der Stange". Jeder Plan wird individuell erstellt.
  • Keine unsinnigen Tempovorgaben in Min./km. Deine Trainingsbelastung wird pulsorientiert gestaltet.
  • Keine Verteilung der Einheiten auf Wochentage. Dies ist nicht sinnvoll, weil so jegliche Flexibilität verloren geht. Grundregeln zur Gestaltung deines Trainings findest du in deinen Trainingsplänen.

- TRIATHLON -

Sprint- bis Langdistanz/Ironman

- LAUFEN -

1000m bis Marathon

- LAUF- EINSTEIGER -

Mindestlaufzeit = 2 Min.

Das meinen unsere Coachees ...

Duathletin/Triathletin

Susanne Apfel

Susanne schreibt ...
Die Duathlon-EM über die Mitteldistanz (10-60-10) in Viborg war mein vorläufiger Saisonhöhepunkt. Dass er mit einer Silbermedaille gekrönt wurde, war überraschend. Die Konkurrenz sehr namhaft, mit der Siegerin Carol Rasmussen aus Dänemark sogar auf jeden Fall unbezwingbar ...

Versierte Läuferin

Kerstin Warwel

Kerstin schreibt ...
Wer hätte gedacht, dass es möglich ist, mit 51 Jahren das 1. Mal einen Marathon zu laufen? Ich bin überwältigt, dass das möglich war - die Idee dazu trug ich schon 31 Jahre in mir, kaum vorstellbar. Es kam mir wie ein Griff nach den Sternen vor, um nicht zu sagen, es erschien mir vermessen ...

Lauf- Einsteiger

Hanno Herrling

Hanno schreibt ...
Hallo Andreas, noch vor vier Monaten habe ich es gerade eben so geschafft, den Weg von 800 Metern zum Kiosk um die Ecke zu joggen. Ich bin ja mit meinen 52 Jahren nie wirklich sportlich aktiv gewesen. Das hat sich durch einen glücklichen Zufall Anfang März geändert, als ich zur Probe Mitglied bei Go Coach wurde ...

Diese und viele weitere Berichte findest du in unseren Erfahrungsberichten