Newsletter Mai 2009 - Trainingsplanung für absolute Laufanfänger

Themen:

go!-coach international

go!-coach unterstützt PayPal

Was kann go!-coach? (Serie Teil 1)

Was ist neu bei go!-coach?

go!-coach für (Wieder)Einsteiger

go!-coach international

Seit einigen Tagen gibt es die go!-coach Website und die Trainingspläne jetzt auch in englischer Sprache. Eigentlich war diese Erweiterung schon viel früher geplant. Ich muß gestehen, dass ich den Übersetzungs- und Planungsaufwand absolut unterschätzt hatte. Aber jetzt ist es geschafft und wir freuen uns auf die ersten „Coachees“ aus dem englischsprachigen Ausland.

go!-coach unterstützt PayPal

Mit PayPal gibt es jetzt eine zusätzliche Möglichkeit für Neukunden, die Trainingspläne zu bezahlen. Bisher war dies nur per Lastschrift (Deutschland und Österreich), oder per Kreditkarte möglich. Mit PayPal wurde jetzt eine zusätzliche, sichere Zahlungsmöglichkeit zu schaffen, um auch Sportfreunden aus dem Ausland, die über keine Kreditkarte verfügen, die Möglichkeit zu geben, die Trainingsplanung von go!-coach zu nutzen.

Was kann go!-coach? (Serie - Teil 1)

Für alle, die go!-coach noch nicht kennen, werden wir in einer mehrteiligen Serie in jedem Newsletter jeweils zwei oder drei besondere Features von go!-coach vorstellen. Wenn Sie bereits seit langem mit go!-coach trainieren, mögen das „alte Hüte“ sein. Diese Serie richtet vor allem an diejenigen, die sich bisher noch kein Bild von den phantastischen Möglichkeiten dieser innovativen, internetgestützten Trainingsplanung machen konnten.

 

1. Trainingsplanung für Fortgeschrittene

go!-coach hilft nicht nicht nur fortgeschrittenen Marathonläufern und Ironmen, ihre persönlichen Träume zu verwirklichen. Jeder fortgeschrittene Ausdauersportler kann mit go!-coach seine Trainingsplanung optimieren. Natürlich ist es ein großer Unterschied, ob die Trainingsplanung darauf abzielt, die 10km das erste mal unter einer Stunde zu laufen, oder ob ein Marathon unter drei Stunden gelaufen werden soll. go!-coach kann beides! Die Trainingsplanung orientiert sich u. a. an der Leistungsfähigkeit (aktuelle Bestzeiten), dem zur Verfügung stehenden Zeitbudget und den sportlichen Zielen.

 

2. Trainingsplanung für absolute Laufanfänger

Wer in der Lage ist, zwei Minuten ohne Pause langsam zu joggen, kann am go!-coach – Aufbauprogramm teilnehmen. Dieses hat zum Ziel, den Beginner langsamer, aber kontinuierlich zu entwickeln. Das Ziel ist die Fähigkeit, eine Stunde langsam ohne Pause durchlaufen zu können. Für viele heute noch inaktive Interessenten scheint dies ein utopisches Ziel zu sein. Doch keine Bange – mit ein wenig Selbstdisziplin und dem know-how von go!-coach ist das kein Problem.

Was ist neu bei go!-coach?

Nord- und Südhalbkugel:

Im Zuge der Entwicklung der englischen Trainingsplanung wird nun berücksichtigt, ob ein Sportler seinen Wohnsitz auf der Nord- oder Südhalbkugel hat. Dies war notwendig um die saisonale Planung korrekt gestalten zu können. Denn schließlich ist im Juli in Australien „Winter“ während auf der Nordhalbkugel bereits Hochsommer ist.

 

Ausgabe der dokumentierten Trainingskilometer

Wer sein Training in der „Trainingsanalyse“ dokumentiert hat, bekam auf seinen Trainingsplänen eine Jahresauswertung, die sich allerdings nur auf die Trainingszeit und die BEs (BelastungsEinheiten) bezog. Auf vielfachen Wunsch werden jetzt auch die absolvierten km dargestellt.

go!-coach für (Wieder)Einsteiger

Sie beziehen zur Zeit keine Trainingspläne von go! – coach, würden aber gern Ihre Trainingsplanung optimieren? Mit Hilfe der Formkurve von go!-coach wird Ihre Leistungsentwicklung transparent, und Sie können Ihre Wettkämpfe entsprechend planen.

 

Es gibt zwei Möglichkeiten:

 

1. Sie haben schon einmal Trainingspläne von go! – coach erhalten und nur Ihre Zugangsdaten vergessen?

Dann nutzen Sie einfach unser Kontaktformular für eine formlose Anfrage. Die benötigte Kundennummer finden Sie auf Ihren alten Trainingsplänen. Evtl. reicht aber auch die eMail-Adresse. Sie erhalten Ihre Zugangsdaten umgehend per eMail.

Mit diesen Daten loggen Sie sich ein und rufen „Daten ändern und Trainingsplan anfordern“ auf. Am Ende der Datenerfassung werden wir Ihre Zahlungsdaten noch einmal abfragen. Nach Beendigung der Eingabe wird Ihnen Ihr Trainingsplan automatisch zugeschickt.

 

oder

 

Sie haben noch nie Trainingspläne von go! – coach erhalten?

Dann nutzen Sie doch einfach unser zweiwöchiges und kostenloses Angebot, go!-coach unverbindlich kennen zu lernen. Bei uns gibt es keine Kündigungsfristen!

 

Sie möchten mit go! – coach die Grundlage für eine erfolgreiche Saison 2009 legen? Dann rufen Sie bitte www.go-coach.com auf. Sie befinden sich jetzt auf unserer Website und klicken nun auf „zum ersten Trainingsplan“ oder „neu anmelden“. Jetzt können Sie die erforderlichen Angaben machen und erhalten wenige Minuten später Ihren ersten Trainingsplan.

Herzlich willkommen bei go! – coach!

 

 

„Training ohne Trainingsplan ist wie Autofahren ohne Führerschein“

 

 

Mit freundlichem Gruß,

 

Ihr Andreas Oschmann

Impressum

Herausgeber: go!-coach GmbH

E-Mail: oschmann@go-coach.de

Geschäftsführung: Andreas Oschmann

 

Der Newsletter wird nur an Abonnenten verschickt. Wenn Sie den Newsletter abbestellen möchten, klicken Sie bitte auf den folgenden Link www.go-coach.de/index.php

 

Falls Sie keine Login-Daten haben, schicken Sie bitte eine formlose E-Mail mit der Bitte um Abbestellung an info@go-coach.de