Newsletter Freundschaftswerbung

go!-coach Freundschaftswerbung

Einigen aufmerksamen Kunden ist er schon aufgefallen, der neue Menüpunkt „Freundschaftwerbung“. Dieser erscheint nach dem Einloggen bei aktiven Kunden aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, wenn die zweiwöchige Testphase vorbei ist, und die Zahlungen per Lastschrift oder per Kreditkarte (nicht PayPal) abgewickelt werden.

Warum steigen so viele „Coachees“ in der Testphase aus?

Wir haben uns in den letzten Monaten immer wieder gefragt, wie es kommt, dass wir einerseits sehr viele absolut zufriedene Kunden haben, andererseits aber auch viele „Neucoachees“ nach der vierwöchigen  PREMIUM-Testphase für nur einen Euro pro Monat wieder aussteigen. Um diesem Problem auf die Spur zu kommen, haben wir „Aussteiger“ angerufen und nach den Gründen für eine eventuelle Unzufriedenheit gefragt. Das Ergebnis war für uns sehr interessant und auch ein wenig ernüchternd. Es gab es zwei Hauptgründe:

 

1. Wegen falscher oder unvollständiger Angaben „passten“ die Trainingspläne nicht

 

2. Das Trainingssystem mit „BEs“ (BelastungsEinheiten), „BST“ (Belastungsstufe), Smilies

(Trainingsplanbeurteilung), individuellen Trainingsstrecken, Zielzeiten u.s.w. wurde einfach nicht verstanden.

 

In diesem Zusammenhang war auch interessant, dass Neukunden, die „auf Empfehlung“ zu uns gestoßen sind, nur sehr selten nach der Probephase wieder ausgestiegen sind. Offensichtlich gab es jemanden im Hintergrund, der die Handhabung von go!-coach vermitteln konnte und dies auch tat.

 

Was lag also näher, als unsere zufriedenen und informierten Kunden zu „Informationsträgern“ zu machen und diese dafür natürlich auch entsprechend zu belohnen? Die Idee der Freundschaftswerbung war geboren und ist nun auch bereits technisch umgesetzt.

Fragen für Neueinsteiger

Wenn Sie sich als Freundschafts-Coach betätigen möchten, dann sollten Sie vorher unbedingt die „Fragen für Neueinsteiger“ lesen. Sie finden diese vor (!) dem Einloggen in der Navigationsleiste. Dort haben wir noch einmal die Fragen und Antworten zusammengestellt, die von Interessenten und Neukunden immer wieder gestellt werden.

Wer darf werben?

Werben darf jeder aktive go!-coach - Kunde, der nach der zweiwöchigen Testphase noch Trainingspläne von go!-coach bezieht und seinen Wohnsitz in Deutschland, Österreich oder der Schweiz hat.

Wer darf geworben werben?

Jeder volljährige, gesunde Ausdauersportler und solche, die es werden wollen. go!-coach wendet sich sowohl an absolute Laufanfänger, als auch an versierte Läufer, Duathleten und Triathleten. Anfänger sollten in der Lage sein, mindestens zwei Minuten langsam und ohne Gehpause zu joggen.

Ablauf:

Sie übermitteln dem Interessenten Ihr Code-Formular. Auf diesem steht Ihr Code, den der Neukunde für die Anmeldung benötigt. Dieser Code ist eindeutig und identifiziert Sie als werbenden Freundschafts-Coach. Wenn Sie berechtigt sind, finden Sie Ihr Code-Formular nach dem Einloggen auf der Seite „Freundschaftswerbung“. Sie können dieses Formular per eMail verschicken oder auch beliebig oft ausdrucken, um es an potentielle Interessenten weiterzugeben.

 

Bei der Anmeldung bei www.go-coach.com beantwortet Ihr Interessent die Frage "Woher kennen Sie go!-coach?" mit "Empfehlung mit Code". Daraufhin erhält er die Möglichkeit, den Code einzugeben, den er von Ihnen erhalten hat. Auf Ihrem Code-Formular stehen Kontaktmöglichkeiten, über die sich Ihr Schützling mit Ihnen in Verbindung setzen kann, wenn er Fragen zur Dateneingabe hat.

Unser Dankeschön

Für jeden geworbenen Interessenten, der über die zweiwöchige Testphase hinaus mit go!-coach trainiert, reduziert sich für maximal ein Jahr der Preis für Ihre eigenen Trainingspläne um ca. 33 %. Bei drei geworbenen Interessenten erhalten Sie Ihre eigenen Trainingspläne also bereits vollkommen umsonst.

Was passiert, wenn der „Neucoachee“ aussteigt?

Sollte ein von Ihnen geworbener Sportler kündigen, so reduziert sich auch ab sofort Ihr Rabatt. Ihr aktueller Rabatt wird immer erst bei der nächsten Abbuchung berücksichtigt. Ihre aktiven und inaktiven Kunden können Sie der Aufstellung am Ende der Seite „Freundschaftswerbung“ entnehmen. Vielen Dank für Ihre Hilfe und viel Erfolg!

go!-coach für (Wieder)Einsteiger

Sie beziehen zur Zeit keine Trainingspläne von go! – coach, würden aber gern Ihre Trainingsplanung optimieren? Mit Hilfe der Formkurve von go!-coach wird Ihre Leistungsentwicklung transparent, und Sie können Ihre Wettkämpfe entsprechend planen.

 

Es gibt zwei Möglichkeiten:

 

1. Sie haben schon einmal Trainingspläne von go! – coach erhalten und nur Ihre Zugangsdaten vergessen?

Dann nutzen Sie einfach unser Kontaktformular für eine formlose Anfrage. Die benötigte Kundennummer finden Sie auf Ihren alten Trainingsplänen. Evtl. reicht aber auch die eMail-Adresse. Sie erhalten Ihre Zugangsdaten umgehend per eMail.

Mit diesen Daten loggen Sie sich ein und rufen „Daten ändern und Trainingsplan anfordern“ auf. Am Ende der Datenerfassung werden wir Ihre Zahlungsdaten noch einmal abfragen. Nach Beendigung der Eingabe wird Ihnen Ihr Trainingsplan automatisch zugeschickt.

 

oder

 

Sie haben noch nie Trainingspläne von go! – coach erhalten?

Dann nutzen Sie doch einfach unser zweiwöchiges und kostenloses Angebot, go!-coach unverbindlich kennen zu lernen. Bei uns gibt es keine Kündigungsfristen!

 

Sie möchten mit go! – coach die Grundlage für eine erfolgreiche Saison 2009 legen? Dann rufen Sie bitte www.go-coach.com auf. Sie befinden sich jetzt auf unserer Website und klicken nun auf „zum ersten Trainingsplan“ oder „neu anmelden“. Jetzt können Sie die erforderlichen Angaben machen und erhalten wenige Minuten später Ihren ersten Trainingsplan.

Herzlich willkommen bei go! – coach!

 

 

„Training ohne Trainingsplan ist wie Autofahren ohne Führerschein“

 

 

Mit freundlichem Gruß,

 

Ihr Andreas Oschmann

Impressum

Herausgeber: go!-coach GmbH

E-Mail: oschmann@go-coach.de

Geschäftsführung: Andreas Oschmann

 

Der Newsletter wird nur an Abonnenten verschickt. Wenn Sie den Newsletter abbestellen möchten, klicken Sie bitte auf den folgenden Link www.go-coach.de/index.php

 

Falls Sie keine Login-Daten haben, schicken Sie bitte eine formlose E-Mail mit der Bitte um Abbestellung an info@go-coach.de